Wasserschaden Trocknung Muenchen

Die Mauerentfeuchtung!
Wir wissen es alle, ein Altbau kann schon so seine Tücken haben. Deshalb gehört die Mauerentfeuchtung in einem Altbau in die Hände von Experten. Diese bringen das nötige Know-how in Gestalt eines Spezialgerätes gleich mit und punkten zudem noch mit einer Menge Erfahrung. Sie benötigen in der nächsten Zeit eine professionelle Mauerentfeuchtung? Wir stehen Ihnen mit unserer Seite, denn Sie sollten sich vor dem Beginn derartiger Arbeiten unbedingt ausführlich von Experten beraten lassen. Unser Unternehmen bringt 30 Jahre Erfahrung sowohl bei älteren Bautechniken als auch beim Wissen um die gehobenen Ansprüche von älteren Bauten ein. Sehr gerne bieten wir Ihnen eine Vor-Ort-Besichtigung bzw. -Beratung an, die selbstverständlich vom Chef persönlich, Herrn Arno Habermann, durchgeführt wird.

Auch zu dieser Thematik bieten wir folgende weiterführende Leistungen zusammengefasst an:

– Die Wasserschaden-Sanierung
– Der Wasserschaden-Notdienst
– Wasser-Notdienst München
– Allgemeine Klempner- und Installateur-Leistungen
– Der Austausch von Ventilen jeglicher Art
– Klempner-Notdienst München
– Die Reparatur von Öl-Heizungen
– Das Abdichten von Wasserrohrbrüchen
– Die Überprüfung von Rohren mit einer Kamera

Wie trocknet man einen Wasserschaden? Vorsicht Schimmel!
Dass es mit einem kleinen Handtuch nicht getan ist, leuchtet wohl auch dem Laien ein, oder? Da jeder Wasserschaden unterschiedlich ist, müssen verschiedene Arten von Trocknungsmethoden herangezogen werden, von denen wir Ihnen hier einige vorstellen möchten. Diese Aufzählung kann aber nicht den Anspruch der Vollzähligkeit erheben, denn es ist leider nicht möglich, jedes Szenario eines Wasserschadens darzustellen, der sich immer noch aus verschiedenen Situationen ergibt. Die vorgestellten Trocknungsvarianten können deshalb auch nur als Beispiele betrachtet werden.

Die einfache Raumtrocknung!
Simpel dargestellt, geht es bei der einfachen Raumtrocknung darum, die überschüssige Feuchtigkeit, die sich nach einem Wasserschaden in einem Raum gesammelt hat, restlos zu entfernen. Es wird von einer Raumtrocknung gesprochen, wenn alle Anzeichen darauf deuten, dass ein Raum, zum Beispiel durch ein Hochwasser, überschwemmt wurde. Dabei ist explizit darauf zu achten, dass der Raum über keine Dämmung verfügt, die sich unter dem Estrich befindet, und auch keine Hohlwände oder Hohlräume vorhanden sind, in denen das Wasser Schaden anrichten konnte und die deshalb getrocknet werden. Dieses Procedere ist mit einer einfachen Raumtrocknung zu umschreiben.

Folgende Trocknungsgeräte können für eine einfache Raumtrocknung herangezogen werden:

– ein Kondenstrockner, der mit oder ohne ein Luftkissen oder ein Gebläse agiert
– Adsortionstrockner, der mit oder ohne ein Gebläse arbeitet